Wirtschaft

Montag, 11. Mai 2020 11:14 Uhr

Besuche in Seniorenheimen seit 10. Mai erlaubt – KHWE erarbeitet Schutzkonzept

Kreis Höxter (red). Das strikte Besuchsverbot in den Seniorenhäusern der Katholischen Hospitalvereinigung Weser-Egge (KHWE) wird auf Empfehlung des NRW-Gesundheitsministeriums ab Sonntag, 10. Mai, aufgehoben. Demnach dürfen die Senioren von ihren nächsten Angehörigen in den KHWE-Häusern in Bökendorf, Brakel, Beverungen, Steinheim und Höxter unter besonderen und strengen Auflagen besucht werden. "Wir freuen uns natürlich für unsere Bewohner, dass sie wieder besucht werden können. ...

Sonntag, 10. Mai 2020 12:05 Uhr

Klinikum Weser-Egge: Schrittweise Lockerung ab 20. Mai

Kreis Höxter (red). Nach aktueller Verordnung der Landesregierung werden die Besucherregelungen für Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen ab dem 20. Mai gelockert. Bis dahin bleibt das seit Mitte März geltende generelle Besuchsverbot am Klinikum Weser-Egge bestehen, mit den bekannten Ausnahmen wie Elternteile von Neugeborenen oder Angehörige von Palliativpatienten, sofern sie keine Krankheitssymptome aufweisen. 

"Anders als einigen Pressemeldungen in der vergangenen Woche zu entn...

Freitag, 08. Mai 2020 11:25 Uhr

Manuel Pawlik leitet neu ausgerichtete Abteilung IT, Digitalisierung und Organisation beim Kreis Höxter

Höxter (red). Manuel Pawlik hat die Leitung der neu ausgerichteten Abteilung IT, Digitalisierung und Organisation beim Kreis Höxter übernommen. Zuvor hatte er bereits mehrere Projekte zur Digitalisierung von Verwaltungsdiensten geleitet. „Damit ist dieser wichtige Aufgabenbereich in kompetenten Händen“ sagte Landrat Friedhelm Spieker bei der offiziellen Amtseinführung im Kreishaus.

Die öffentliche Verwaltung verändere sich im digitalen Zeitalter zunehmend. Deshalb habe die ...

Dienstag, 05. Mai 2020 13:20 Uhr

Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter: Die Wirtschaft braucht schnell nachhaltige Lösungen

Paderborn. Die Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter und der Wirtschaftsclub beobachten die zunehmende Zuspitzung der Diskussionen um eine Lockerung der Maßnahmen rund um die Corona-Pandemie. In einer derart dynamischen und für alle neuen Situation bringe Schwarz-Weiß-Denken weder die Wirtschaft, die Gesundheit noch die Gesellschaft wirklich weiter.

„Aktuell bekommt man den Eindruck, dass entweder nur die eine oder die andere Richtung möglich ist. Es muss aber einen Weg ...

Montag, 27. April 2020 14:29 Uhr

Sparkasse Höxter hilft „gemeinsamdadurch“

Höxter (red). Die Sparkasse Höxter bringt mithilfe der Online-Gutschein-Plattform „gemeinsamdadurch“ hilfsbereite Menschen in der Region mit ihren Lieblingsläden und –unternehmen zusammen, die wegen der Corona-Krise Schwierigkeiten haben, ihr Geschäft zu betreiben.

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.