Sonntag, 30. Dezember 2018 09:28 Uhr

St. Josef Schützenbruderschaft: Neuer Hofstaat bekannt - Lücking folgt auf Hannibal

Vinsebeck (red). Die St. Josef Schützenbruderschaft hat sich zu ihrer traditionellen Jahreshauptversammlung am 2. Weihnachtsfeiertag im Teutonenhof in Vinsebeck getroffen. Nach der Turnusänderung im vergangenen Schützenjahr läuft die Zeit des amtierenden Hofstaates ab. Der Vorstand bedankt sich bei dem Team um Oberst Jan Vanin für das zusätzliche Engagement und die übernommene Verantwortung der vergangenen drei Jahre. Den neuen Hofstaat wird ein Team aus sechs Jungschützen um Oberst Christoph Böddeker bilden. Hauptmann Andreas Schröder, Adjutant Florian Niere, Fähnrich Fabian Schamber mit den Fahnenoffizieren Hendrik Schamber und Julien Fricke. Außerdem bedankt sich der Vorstand bei Jens Hannibal, der nach 17-jähriger Amtszeit den Posten des Schießmeisters abgibt. Nachfolger wird der 24-jährige Christian Lücking. Vorstand und Hofstaat bedanken sich bei allen Schützenbrüdern und Unterstützern und wünschen einen guten Start in das Jahr 2019.

Foto: St. Josef Schützenbruderschaft

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.