Werbung
Mittwoch, 10. Januar 2018 08:01 Uhr

Mutter und Sohn nach Unfall verletzt

Nieheim (red). Aus bislang nicht bekannten Gründen hat sich am Montag, den 08. Januar, gegen 17.05 Uhr, auf der Landstraße 951 ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 50-jährige Frau und ihr im Fahrzeug befindlicher Sohn (7 Jahre) verletzt wurden. Die Frau befuhr zur Unfallzeit die Landstraße 951 aus Richtung Himmighausen kommend in Richtung Merlsheim. Auf einem geraden Teilstück geriet sie aus bislang nicht bekannten Gründen mit ihrem Fiat nach links von der Fahrbahn und fuhr in den Straßengraben. Mutter und Sohn wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von 4000 Euro.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.