Werbung
Donnerstag, 04. Januar 2018 17:24 Uhr

Hochwasser sorgt für Unmut bei Anwohnern

Steinheim (fw). Bereits am heutigen Morgen des 4. Januars war die Schiederstraße in Steinheim überschwemmt. Die ,,Emma-Seenplatte" führte bei zahlreichen Anwohnern zu kritischen Äußerungen, da bis dato seitens der Stadt Steinheim nichts unternommen wurde und sogar Pferdeställe und Wiesen in Mitleidenschaft gezogen wurden. Gegen Nachmittag sank der Wasserspiegel wieder, die Straße konnte wieder befahren werden.

Emma

Bereits am heutigen Morgen des 4. Januars war die Schiederstraße in Steinheim überschwemmt. Die ,,Emma-Seenplatte" führte bei zahlreichen Anwohnern zu kritischen Äußerungen, da bis dato seitens der Stadt Steinheim nichts unternommen wurde und sogar Pferdeställe und Wiesen in Mitleidenschaft gezogen wurden. Gegen Nachmittag sank der Wasserspiegel wieder, die Straße konnte wieder befahren werden.

Posted by Steinheim News on Donnerstag, 4. Januar 2018
Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.